Zwei Radfahrer machen Rast in Dürnstein
Radweg an der Donau
Blick auf Dom St. Stephan gesäumt von Bäumen

La piste cyclable du Danube

Danube à Vélo 3ème Partie 10 jours

De Passau à Vienne

Sur les traces des romains ou, plus tard, sur celles des Seigneurs du Niebelungen ou bien encore celles des puissants Rois et Empereurs d’Europe qui tous, jadis, empruntaient les voies le long du beau Danube bleu. Vous pédalerez à la découverte de l’histoire et des paysages uniques de cette route millénaire. Les flots clairs et transparents de ce fleuve mythique vous accompagneront sur la voie cyclable la plus fréquentée d’Europe jusqu’à votre but : Vienne, la magique métropole du Danube. Ce voyage à vélo est un voyage à travers le temps et une nature unique de la haute à la basse Autriche. Vous admirerez les méandres du fleuve bleu à Schlögen. Les paysages magnifiques d’une nature préservée de la vallée du Danube dans le Machland, le Strudengau, ou la Wachau, ponctués par une gastronomie traditionnelle délicieuse et de vins somptueux. Majestueux, lent et surprenant, un voyage inoubliable !

Niveau Facile

Vélo
  • 8 jours / 7 nuits
  • Séjour en individuel

Itinéraire du séjour

„Barockstadt oder Drei-Flüsse-Stadt“

Spazieren Sie durch das schmucke Barockstädtchen Schärding und bewundern Sie dabei die berühmte „Silberzeile“ oder Sie flanieren durch die „Neue Mitte“ der Drei-Flüsse-Stadt Passau, die als autofreie Fußgängerzone komplett neu gestaltet wurde. Abends Informationsgespräch und Radausgabe.

„Oberes Donautal“

Entlang am Inn geht es in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Hier empfehlen wir eine kurze Stadtrundfahrt, eine Dombesichtigung mit einem Konzert auf der größten Kirchenorgel der Welt (außer Sonn- und Feiertage). Entlang der Donau wird über Obernzell bis Engelhartszell (einziges Trappisten-Kloster Österreichs) weitergeradelt. Durch das Naturschutzgebiet Donauleiten erreichen Sie auf der nördlichen Seite die Schlögener Schlinge. Hier hat sich der Granit als unüberwindbarer Gegner erwiesen und die Donau zu einem Richtungswechsel von 180 Grad gezwungen. Während Sie eine Fähre ans andere Ufer zu Ihrem Hotel schifft, haben Sie Zeit dieses Naturphänomen zu betrachten.

„Donauschlinge“

Heute radeln sie durch das Grün des Eferdinger Beckens über den Donaumarkt Aschach, Ottensheim und Wilhering in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Nach dem Motto: „In Linz beginnt‘s“ bieten sich die zahlreichen Lokale in der historischen Altstadt zu einer Einkehr an. Als weitere Höhepunkte von Europas Kulturhauptstadt 2009 können Sie die herrliche Aussicht vom Pöstlingberg oder einen Spaziergang entlang der Donaulände genießen.

„Durch´s Marchland“

Zur Abwechslung geht es für Sie ein Stück weg vom Flusslauf der Donau nach St. Florian (Augustiner Chorherrenstift) und nach Enns. In Enns besichtigen Sie den Stadtplatz mit dem 60 Meter hohen Stadtturm, dem Wahrzeichen der ältesten Stadt Österreichs oder besuchen Sie die archäologische Sammlung im Stadtmuseum Lauriacum. Nun fahren Sie wieder entlang der Donau und erreichen zunächst das wundervollen Barockstädtchen Grein. Hier besteht für Sie die Möglichkeit sich einen Eindruck vom ältesten, noch bespielten Stadttheater Österreichs zu machen. Dazu können das Schifffahrtsmuseum oder die Greinburg besichtigt werden.

„Strudengau und Nibelungengau“

Der einst von den Schiffleuten gefürchtete Donauabschnitt erwartet nun die Radler – der Strudengau. Wo früher gegen die Strömungen der Donau angekämpft wurde, kann heute gemütlich geradelt werden. In Maria Taferl thront hoch über der Donau eine prächtige Wallfahrtskirche, die jährlich tausende Pilger anzieht.

„Wachau“

In Melk sollten Sie heute kurz inne halten und Ihren Blick nach oben richten – sonst entgeht Ihnen die Schönheit des Stift Melks, das dort über der Donau thront. Sobald Sie die Stadt hinter sich gelassen haben, fahren Sie ein in die Landschaft der Wachau, wo sich Ihnen das bezaubernde Ambiente der dort typischen Obstgärten und Weinberge bietet. Über die Weinstädtchen Spitz, Weißenkirchen und vorbei an der Burgruine Dürnstein schließen Sie in Krems, der 1000-jährige Stadt, bzw. in Tulln die Etappe ab. Natürlich darf beim Aufenthalt in der Wachau auf keinen Fall der Besuch einer Weinverkostung fehlen, den wir heute für Sie organisiert haben.

„Am Wienerwald“

Mit den letzten Kilometern der Radtour erreichen Sie ganz entspannt die Donaumetropole Wien. Je nach Variante wird ein Teil der Strecke mit dem Zug zurückgelegt. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Zimmer und können den Rest des Tages alle Vorzüge der Stadt genießen. Gönnen Sie sich einen „Verlängerten“ und ein Stück der bekannten Sachertorte in einem der typischen Kaffeehäuser Wiens. Bummeln Sie über Wiens Parade-Einkaufsstraße, die Mariahilfer Straße, besuchen Sie den Stephansdom oder besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit einer Fahrt in einem der berühmten „Fiaker“.

Caractéristiques

Entlang der Donau flach oder leicht bergab und ohne nennenswerte Steigungen, fast durchgehend auf einem gut ausgebauten Radweg ohne motorisierten Verkehr. Nur ganz kurze Abschnitte verlaufen auf Nebenstraßen – streckentechnisch ist der Donauradweg ein Musterbeispiel einer Radreise.

Prix et Dates

Toutes les données pour 2019 en un coup d'oeil
saison 1
6 avr. 2019 - 26 avr. 2019
28 sept. 2019 - 12 oct. 2019
täglich
saison 2
27 avr. 2019 - 24 mai 2019
7 sept. 2019 - 27 sept. 2019
täglich
saison 3
25 mai 2019 - 6 sept. 2019
täglich
De Passau à Vienne, 8 jours, Cat. A, AT-DORPW-08A
prix de base
Supplément Chambre Single
Supplément Demi-Pension
De Passau à Vienne, 8 jours, Cat. B, AT-DORPW-08B
prix de base
Supplément Chambre Single
Supplément Demi-Pension
De Passau à Vienne, 8 jours, Cat. C, AT-DORPW-08C
prix de base
Supplément Chambre Single
Supplément Demi-Pension
De Passau à Vienne, 8 jours, Cat. Charme, AT-DORPW-08D
prix de base
Supplément Chambre Single
Supplément Demi-Pension
649,00
215,00
165,00
549,00
175,00
149,00
489,00
155,00
149,00
869,00
445,00
269,00
699,00
215,00
165,00
599,00
175,00
149,00
529,00
155,00
149,00
939,00
445,00
269,00
759,00
215,00
165,00
659,00
175,00
149,00
569,00
155,00
149,00
998,00
445,00
269,00

Catégorie Charme: Nuitées en hôtel de catégorie 4*

Catégorie A : Nuitées la plupart du temps en 4*

Catégorie B : Nuitées en hôtel de catégorie 3*et 4*

Catégorie C : Nuitées en hôtel, auberges, pension de niveau 3*, Linz et Vienne 4*

saison 1
6 avr. 2019 - 26 avr. 2019
28 sept. 2019 - 12 oct. 2019
saison 2
27 avr. 2019 - 24 mai 2019
7 sept. 2019 - 27 sept. 2019
saison 3
25 mai 2019 - 6 sept. 2019
Passau A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Donauschlinge/Umgebung A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Linz A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Grein/Umgebung A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wachau A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Krems/Traismauer/Tulln A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wien A Komfort
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Passau B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Donauschlinge/Umgebung B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Linz B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Grein/Umgebung B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wachau B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Krems/Traismauer/Tulln B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wien B Standard
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Passau C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Donauschlinge/Umgebung C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Linz C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Grein/Umgebung C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wachau C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Krems/Traismauer/Tulln C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wien C (einfach)
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Passau
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Donauschlinge/Umgebung
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Linz
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Grein/Umgebung
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wachau
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Krems/Traismauer/Tulln
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
Wien
Nuit supplémentaire p.P. en SGL/BB
Nuit supplémentaire p.P. en CHD/BB
90,00
65,00
78,00
58,00
65,00
49,00
67,00
54,00
83,00
62,00
82,00
58,00
98,00
65,00
84,00
55,00
71,00
51,00
65,00
49,00
54,00
42,00
74,00
54,00
66,00
46,00
98,00
65,00
84,00
55,00
57,00
41,00
73,00
39,00
57,00
46,00
74,00
54,00
54,00
41,00
98,00
65,00
114,00
79,00
78,00
58,00
192,00
122,00
109,00
90,00
83,00
62,00
106,00
86,00
244,00
139,00
90,00
65,00
78,00
58,00
65,00
49,00
67,00
54,00
83,00
62,00
82,00
58,00
98,00
65,00
84,00
55,00
71,00
51,00
65,00
49,00
54,00
42,00
74,00
54,00
66,00
46,00
98,00
65,00
84,00
55,00
57,00
41,00
73,00
39,00
57,00
46,00
74,00
54,00
54,00
41,00
98,00
65,00
114,00
79,00
78,00
58,00
192,00
122,00
109,00
90,00
83,00
62,00
106,00
86,00
244,00
139,00
90,00
65,00
78,00
58,00
65,00
49,00
67,00
54,00
83,00
62,00
82,00
58,00
98,00
65,00
84,00
55,00
71,00
51,00
65,00
49,00
54,00
42,00
74,00
54,00
66,00
46,00
98,00
65,00
84,00
55,00
57,00
41,00
73,00
39,00
57,00
46,00
74,00
54,00
54,00
41,00
98,00
65,00
114,00
79,00
78,00
58,00
192,00
122,00
109,00
90,00
83,00
62,00
106,00
86,00
244,00
139,00
prix
Vélo 21 vitesses Unisexe
Vélo 7 vitesses Unisexe
Vélo électrique
75,00
75,00
170,00

Prestations et Infos

  • Nuitées en Hôtel selon la catégorie choisie
  • Petit déjeuner buffet
  • Demi pension (6 x si supplément Demi-pension), à Vienne uniquement B&B
  • Accueil personnalisé en allemand ou anglais à votre premier Hôtel
  • Transfert de vos bagages
  • Itinéraire authentique parfaitement élaboré
  • Circuit balisé

 

  • Documents de voyage complets
  • Transfert (à Schlögen) incluant votre vélo
  • Dégustation de vin dans la Wachau
  • La « DonauCard » pour la région Haute Autriche
  • Traces GPS sur demande
  • Assurance vélo de location
  • Assistance téléphonique 7j/7

 

Arrivée / Parking / Départ

  • Parking Schärding : gratuit sur le parking de notre agence locale.
  • Parking Passau : garage public +/- 30 €/semaine, pas de réservation possible.
  • Aeroport Münich ou Vienne
  • Vous arrivez en train : Il est facile de se rendre à Schärding ou Passau en train.
  • Retour de Vienne à Passau en Mini Bus, coût 55 € / Pers. Vélos inclus, payable sur place. A réserver à l’avance.

ce séjour a 1 autres variantes de voyage pertinentes